VILLA DEL BALBIANELLO
Tremezzina, Comer See

Die Villa del Balbianello wird Ihnen den Atem rauben aufgrund ihrer wunderschönen Terrassengärten und ihrer malerischen Struktur. 

An der Spitze der Landzunge Lavedo, in der Ortschaft Lenno (Teil von Tremezzina) gelegen, bietet die Villa einen atemberaubenden Blick auf die Isola Comacina und das Westufer des Comer Sees.

Die Villa bietet heutzutage eine Location für private Events wie Hochzeiten, Feierlichkeiten und sogar Film- oder Fotoaufnahmen.

Sie können darum nicht in der Villa übernachten. Suchen Sie nach einer Unterkunft in der Umgebung? … Dann schauen Sie sich die besten Unterkünfte in der Nähe der Villa an! 

Villa Balbianello, Tremezzina
Villa Balbianello (Bild: fondoambiente.it)

Entdecken Sie Villa del Balbianello

Wichtigste Informationen
Besonderheiten
der Villa Balbianello
Weiterlesen
Öffnungszeiten
Eintrittspreise & mehr
Weiterlesen
So erreichen
sie die Villa Balbianello
Weiterlesen
Die Geschichte
der Villa Balbianello
Weiterlesen
Voriger
Nächster
Planen Sie Ihren Urlaub
Die besten Unterkünfte
Von Reisenden top bewertet
Finden Sie Ihr Zimmer
Touren & Aktivitäten
Machen Sie Ihre Reise zu einem einzigartigen Erlebnis!
Finden Sie Ihr Erlebnis
Voriger
Nächster
Wichtigste Informationen

BESONDERHEITEN der Villa Balbianello

Der gesamte Komplex besteht aus zwei Wohngebäuden, einer Kirche und einem Portikus mit Blick auf ein kleines Dock. Das Hauptgebäude der Villa del Balbianello beherbergt einige englische und französische Einrichtungsgegenstände aus dem 17. und dem 18. Jahrhundert.

Die Innenräume werden verziert durch viele Glasmalereien und eine reiche Sammlung ethnischer Skulpturen und Artefakten.

Das Obergeschoss der Villa del Balbianello ist Guido Monzini gewidmet, dem ehemaligen Besitzer der Villa und Leiter der ersten italienischen Expedition zum Mount Everest.

Dort sehen Sie neben vielen Bildern, Flaggen und Ehrungen des berühmten italienischen Entdeckers, einen der acht Schlitten, mit denen er den Nordpol erreichte.

Spaziergang in den Gärten der Villa Balbianello
Spaziergang in den Gärten der Villa
Blick auf Bellagio von Loggia Durini, dem oberen Teil der Villa
Blick auf Bellagio von Loggia Durini, dem oberen Teil der Villa

Die Filme: Star Wars und viele weitere

Die Villa del Balbianello diente als Kulisse für mehrere Filme, darunter Ein Sommer am SeeCasino Royale, und Star Wars Episode II: Angriff der Klonkrieger.

Versuchen Sie bei Ihrem Besuch der Villa die Bereiche, die Sie aus den Filmszenen kennen, wiederzuerkennen!

Anakin Skywalker und Padmé Amidala in der Villa Balbianello!
Anakin Skywalker und Padmé Amidala in der Villa Balbianello!

ÖFFNUNGSZEITEN, EINTRITTSPREISE & mehr

Geöffnet von Mitte März bis Mitte November (bitte bei Google oder auf der offiziellen Website nachsehen).

Öffnungszeiten: 10 - 18 (letzter Einlass zum Besuch des Parks ist um 17).

Montags und mittwochs geschlossen (außer an Feiertagen).

Hinweis: Eine Reservierung mindestens 24 Stunden vor dem Besuch wird an Wochentagen dringend empfohlen und ist für Wochenenden und Feiertage obligatorisch.

  • Nur Garten: 11 € (6-18 Jahre alte Kinder: 6 €)
  • Ganzes Anwesen (Garten + Villa): 22 € (6-18 Jahre alte Kinder: 12 €)

Eine vollständige Liste finden Sie auf der offiziellen Website

45minütige Führungen für Gruppen von 10 Personen können im Voraus reserviert werden (für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an diese Mailadresse).

Adresse: Via Guido Monzino 1, Tremezzina
Telefon: +39 0344 56110
E-mail: faibalbianello@fondoambiente.it

SO ERREICHEN SIE die Villa del Balbianello

Wegen der einzigartigen Lage der Villa Balbianello, können Besucher diese nur zu Fuß (der 1 km lange Fußweg startet an der Via degli Artigiani) oder mit einem Taxiboot, das das vom Lenno-Strand abfährt (8 € für die Hin- und Rückfahrt), erreichen.

Start of the footpath to Villa Balbianello
Start des Fußweges der Villa Balbianello
Planen Sie Ihren Urlaub

Touren & Aktivitäten

Machen Sie Ihre Reise zu einem einzigartigen Erlebnis!

DIE GESCHICHTE der Villa Balbianello

Die Villa del Balbianello wurde Ende des 18. Jahrhunderts von Kardinal Angelo Maria Durini an der Stelle eines alten Franziskanerklosters erbaut.

Im 19. Jahrhundert, nach dem Tod des Kardinals, ging die Villa in den Besitz seines Enkels Graf Luigi Porro Lambertenghi über.

Danach wurde die Villa Balbianello vom Marquis Giuseppe Arconati Visconti erworben, der einige große Intellektuelle zu Gast hatte, wie Alessandro ManzoniGiovanni Berchet und Giuseppe Giusti.

Gianmartino Arconati Visconti, Giuseppes Sohn, nahm einige Verbesserungen an den Gärten und der Loggia der Villa vor, aber der Niedergang der Adelsfamilie führte schließlich zu einem Zustand der Verwahrlosung.

Villa Balbianello, Comer See

Im Jahr 1919 wurde die Villa del Balbianello von Butler Ames, einem amerikanischen Soldaten und Geschäftsmann, erworben, der die Villa in ihrem ursprünglichen Glanz restaurierte.

Seine Erben übergaben die Villa 1974 an den berühmten Unternehmer und Entdecker Guido Monzino.

Er verschönerte die Villa mit einer reichen Sammlung von Artefakten, die er während seiner Expeditionen erwarb.

1988 starb Monzino kinderlos und schenkte die Villa del Balbianello der FAI (Fondo per l’Ambiente Italiano).

Lesen Sie auch

Schreibe einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google