STÄDTE AM COMER SEE
Die schönsten Orte zum Entdecken

Der gesamte Umkreis des Comer Sees ist mit charmanten Dörfern und Städten übersät. Ruhige Gassen, atemberaubende Aussichten, Strände, bezaubernde Villen… dies und vieles mehr erwartet Sie, wenn Sie die Städte am Comer See besuchen.

Wenn Sie Ihre Reise nach Italien planen und das Beste aus Ihrem Aufenthalt am Comer See herausholen möchten, finden Sie hier eine Liste der beliebtesten Orte, die jedes Jahr Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt anziehen.

Vertrauen Sie einem Einheimischenmir 😀 – und nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Reiseratgeber zu lesen, die ich über die 9 Orte am Comer See geschrieben habe, die ich am meisten liebe.

Machen Sie sich bereit, eine der schönsten Erfahrungen überhaupt zu machen!

Booking.com
Wenn Sie können, besuchen Sie den Comer See in der Nebensaison!
Der Comer See ist ein echtes Stück italienisches Paradies, das vor allem in der Hochsaison (Ende Mai bis Ende September) Touristen aus aller Welt anzieht. Ich empfehle Ihnen, wenn möglich, den Comer See in der Nebensaison zu besuchen (z. B. im April oder im Oktober), um ein entspannteres und authentischeres Reiseerlebnis zu haben.

Die an der italienisch-schweizerischen Grenze gelegene Stadt Como überblickt das südwestliche Ende des Comer Sees und ist umgeben von grünen Hügelketten, die eine unvergleichliche Naturkulisse bieten. Como beherbergt einige der besten Attraktionen der gesamten Lombardei.

Bellagio ist ein kleines Juwel, das auf der Landzunge liegt, die die beiden südlichen Arme des Comer Sees trennt, die in die Städte Como und Lecco münden. Es ist eines der glamourösesten und romantischsten Reiseziele der Lombardei.

Varenna ist ein malerisches und traditionelles Dorf am Ostufer des Comer Sees. Mit seinen eleganten Villen und botanischen Gärten ist Varenna ein Muss für jeden, der einen der traditionellsten und ruhigsten Orte am See besuchen möchte.

Tremezzina liegt am westlichen Ufer des Comer Sees, direkt vor Bellagio, und ist das Ergebnis einer kürzlich erfolgten Fusion der Gemeinden Lenno, Mezzegra, Ossuccio und Tremezzo. Hier befinden sich einige der schönsten Villen am Comer See.

Menaggio ist ein malerischer Ort antiken Ursprungs. Die Charakteristiken von Menaggio machen diese Stadt einzigartig, sowohl für diejenigen, die einfach nur am eleganten Seeufer entspannen (einem der längsten am Comer See) wollen, als auch für diejenigen, die die Natur lieben.

Nesso, das durch seine berühmte Schlucht buchstäblich in zwei Hälften geteilt wird, ist ein malerisches Dorf am Ufer des Comer Sees. Nesso ist kleiner als das nahe gelegene Bellagio und gleichzeitig ein wahres Paradies für alle, die Ruhe und alle regenerierenden Aspekte des Slow-Living suchen.

Argegno ist ein kleines Dorf mit Blick auf den Comer See in dem Bereich, in dem der See am tiefsten ist. Durch den Ort fließt der Bach Telo, der den historischen Ortskern in zwei Bereiche teilt, die durch eine alte Steinbrücke verbunden sind, das charakteristische Merkmal des Dorfes ist.

Cernobbio ist eine kleine Stadt nordwestlich von Como, eingebettet zwischen dem Berg Bisbino und dem ruhigen Wasser des Sees. Sie beherbergt einige der berühmtesten Villen und ist ein idealer Ort, um abseits der großen Touristenströme zu verweilen.

Das am nordwestlichen Ufer des Comer Sees gelegene Gravedona ist das perfekte Ziel für alle, die Ruhe suchen. Wenn man durch die Straßen schlendert, kann man den Charme der Vergangenheit nicht übersehen.

Was ist der beste Ort für einen Urlaub am Comer See?

Karte der schönsten Orte am Comer See

Wenn Sie eine Reise an den Comer See planen, empfehle ich Ihnen, Ihre Unterkunft entsprechend der Dauer Ihres Aufenthalts, Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget auszuwählen. Hier sind einige Optionen.

Mehrtägiger Urlaub

Wenn Sie planen, den Comer See für 3-4 Tage zu besuchen und keine Mobilitätsprobleme haben, ist praktisch jede Ortschaft geeignet. Mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie alle anderen Ziele bequem erreichen.

Zweifellos befinden sich die meisten Touristenattraktionen im zentralen Bereich des Sees,  der deswegen während der Hochsaison am vollsten ist (deshalb empfehle ich auch, Ihren Urlaub zu anderen Zeiten zu planen, z. B. im April oder Oktober, wenn das Wetter sehr gut ist und die Gegend weniger überlaufen ist).

Ich empfehle Ihnen daher, sich zunächst zu überlegen, welche Städte oder Sehenswürdigkeiten Sie nicht verpassen möchten, und von dort aus den Ort zu suchen, von dem aus Sie sie alle am bequemsten erreichen können. Beachten Sie, dass die Orte im Zentrum des Sees alle in etwa 15-30 Minuten mit dem Boot voneinander entfernt sind, während man für eine Fahrt von Como nach Bellagio beispielsweise 1 - 2 Stunden einplanen muss.

Tagesausflug

Wenn Sie dem Comer See nur einen Tag widmen möchten, beispielsweise weil Sie aus Mailand kommen, empfehle ich, einen Ort zu wählen, den Sie einfach mit dem Zug erreichen können, wie ComoVarenna oder Lecco (und deren Umgebung).

Wenn Sie Ihre Reise sorgfältig planen, können Sie mehr als einen Ort an einem Tag besuchen.

Sie können zum Beispiel Varenna von Mailand aus erreichen und von dort aus die Fähre nehmen, die Sie in 15 Minuten nach Bellagio oder Menaggio bringen wird. Oder Sie erreichen Como von Mailand aus und besuchen dann Cernobbio, ebenfalls eine 15-minütige Bootsfahrt von der Stadt aus entfernt.

Bevorzugen Sie flache Orte?

Die Gassen in den historischen Zentren vieler Orte sind voller Treppen

Natürlich ist es möglich, diese Orte und ihre Sehenswürdigkeiten ohne besondere Schwierigkeiten zu besichtigen. Wenn Sie jedoch flache Orte bevorzugen, um das Beste aus Ihrer Erfharung zu machen, empfehle ich, die größeren Städte zu besuchen, wie ComoLecco, Colico und Menaggio.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um meine Reiseführer über meine liebsten Orte am Comer See zu lesen, und beginnen Sie mit der Planung Ihrer Reise!

Erlebnisse & Ausflüge

Machen Sie Ihre Reise zu einem einzigartigen Erlebnis!

Comer See, Como & Bellagio: Ganztagstour von Mailand aus
Val Senagra von Menaggio aus: das verzauberte Tal
2 h Gruppenbootstour auf dem Comer See
Abendlicher Aperitif in Menaggio
Weinprobe mit Panoramablick in Menaggio
Como food tour and farmers' market
Como-Food-Tour und Bauernmarkt
Lesen Sie auch

Schreibe einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google