ORTE AM COMER SEE
Diese Dörfer und Städte am Comer See müssen Sie sehen

Der gesamte Umkreis des Comer Sees ist mit charmanten Dörfern und Städten übersät. Ruhige Gassen, atemberaubende Aussichten, Strände, bezaubernde Villen… dies und vieles mehr erwartet Sie, wenn Sie die Orte am Comer See besuchen.

Wenn Sie Ihre Reise nach Italien planen und Ihren Aufenthalt am Comer See maximieren möchten, finden Sie hier eine Liste der beliebtesten Orte, die jedes Jahr Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt anziehen.

Vertrauen Sie einem Einheimischenmir 😀 – und nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Reiseratgeber zu lesen, die ich über die 9 beliebtesten Orte am Comer See geschrieben habe.

Machen Sie sich bereit, eine der schönsten Erfahrungen überhaupt zu erleben!

Map of the best towns on Lake Como

Click the play button and explore the area

Die besten Urlaubsorte am Comer See? Sie entscheiden!

Wenn Sie Ihre Reise zum Comer See planen, empfehle ich Ihnen, die Unterkunft abhängig von der Dauer Ihres Besuchs, Ihren Bedürfnissen und dem verfügbaren Budget zu wählen.

Hier sind einige Optionen:

BESUCHE AB 3 TAGEN DAUER | Wenn Sie die Möglichkeit haben, mehr als ein paar Tage am Comer See zu verbringen, würde ich Ihnen empfehlen, eine Unterkunft in einem der Orte im zentralen Teil des Sees aufzusuchen: Bellagio, Menaggio, Tremezzina oder Varenna. Auf diese Weise können Sie die nächstgelegenen Dörfer leicht mit der Fähre erreichen und das Beste aus Ihrem Urlaub machen!

– TAGESAUSFLÜGE AUS MAILAND | Wenn Sie wenig Zeit haben, schlage ich Ihnen vor, von Mailand aus einen Zug zu nehmen und Como, Lecco oder Varenna zu besuchen.

– LEICHT BEGEHBARE ORTE | Wenn Sie Straßen mit Kopfsteinpflaster oder steile Gassen meiden möchten, gehen Sie auf Nummer sicher und fahren Sie in die Hauptorte (Como und Lecco).

Lesen Sie auch